Freie Trauung – vegane Hochzeit

Bei dieser freien Trauung – vegane Hochzeit, gab sich ein unglaublich sympathisches Brautpaar Ja-Wort auf Château Gütsch. Es handelte sich um meine erste vegane Hochzeit. Sogar in der freien Trauung haben wir den Bezug zwischen Nahrung des Körpers und Nahrung der Liebe hergestellt. Das Brautpaar bekam von mir vegane Rezepte mit Nahrungsmitteln, die für die Liebe stehen. Dieses tolle Brautpaar hat schon vor einiger Zeit das Rezept für eine harmonische Partnerschaft gefunden. Die Eheversprechen der beiden waren so aussergewöhnlich schön, dass mir, obwohl ich sie im Vorfeld schon gesehen hatte, bei der Zeremonie ebenfalls die Tränen kullerten.

Musikalisch wurde die Zeremonie durch Christine Frei, eine begnadete Panflötistin begleitet. Es war durch und durch romantisch und ich werde dieses Brautpaar niemals vergessen.