Freie Trauung und die vier Elemente

Freie Trauung und die vier Elemente. Diese Zeremonie richtete sich ganz nach einem süssen Brautpaar, welches abends gerne im Wald grilliert. Darum widmeten wir uns bei dieser Zeremonie den vier Elementen. Die freie Trauung hat im Wald beim Charrewäg in Illnau stattgefunden. Sogar ein Piano wurde mit dem Traktor in den Wald gefahren. Die Zeremonie wurde mit wunderschöner Pianomusik begleitet. Während der freien Trauung befassten wir uns mit den vier Elementen. Der Wald, die Erde und die Bäume waren um uns herum. Dieses Brautpaar isst gerne Schlangenbrot. Darum bekamen sie von mir eine Schürze und durften Schlangenbrot auf Stöcke wickeln. Leider konnten wir wegen des trockenen Sommers das Brot nicht im Wald über dem offenen Feuer backen. Das Charrewäg-Team hat das Stockbrot bei der Festlokalität gebacken und beim Apéro an das Brautpaar und die Gäste verteilt. Damit wir trotzdem ein Symbol für das Feuer in der freien Trauung hatten, haben wir eine LED-Kerze angemacht.

Beim Charrewäg angekommen, spielte Sax o’ conga live lounge music und sorgte für eine unbeschreibliche Stimmung.

Freie Trauung – die Liebe ist eine Reise

Freie Trauung – die Liebe ist eine Reise. Dieses wundervolle Brautpaar hat sich im  Schupfen Diessenhofen das Ja-Wort gegeben. Die Liebe hat bei diesem Brautpaar nur auf eine Gelegenheit gewartet, endlich erkannt zu werden. Da dieses Brautpaar nicht nur gerne selbst reist, sondern auch die Liebesgeschichte eine spannende Reise war, hat sich bei dieser freien Trauung alles um das Reisen gedreht. Das Brautpaar hat gemeinsam einen Rucksack gepackt, welchen sie dann auf die gemeinsame Reise der Liebe, aber auch auf die Hochzeitsreise, mitnehmen konnte.

Bei dieser freien Trauung durfte ich das erste Mal mit einem vierbeinigen Ringträger zusammenarbeiten. Die süsse Hündin hat ihre Aufgabe ausgezeichnet erledigt und das Brautpaar mit ihrem grossen Auftritt überrascht. Diese romantische und klassische Hochzeit wurde mit einer schönen Sandzeremonie abgerundet. Musikalisch haben nahestehende Personen des Brautpaares durch die Zeremonie begleitet. Die Pianistin und die Sängerin haben für ganz besondere Emotionen gesorgt.

Freie Trauung am Rhein

Freie Trauung – Destination Wedding

Mit mir sind Freie Trauungen auch im Ausland möglich. Planen Sie eine Destination Wedding und möchten die freie Trauung in deutscher Sprache geniessen? Vielleicht wirkt eine Ihnen nahestehende Person bei der Gestaltung der Zeremonie mit und übernimmt den Fremdsprachen-Teil?

Solche freie Trauungen liebe ich. Dieses spezielle Brautpaar durfte ich für eine freie Trauung – Destination Wedding, nach Dubrovnik begleiten. Die freie Trauung fand im Garten einer wunderschönen Villa direkt am Meer statt. Bei der Zeremonie wurde ich von einem Freund des Bräutigams unterstützt, welcher den kroatischen Teil gesprochen hat. Diese Zeremonie war wunderschön, persönlich und sehr emotional. Die Trauzeugin hat eine unglaublich schöne Traukerze für das Brautpaar gestaltet und es gab sogar eine Sippenübergabe (nicht nur die Braut wird übergeben, sondern die ganze Familie).

Dieses Brautpaar ist mir während der Vorbereitungszeit ganz besonders ans Herz gewachsen. Umso glücklicher war ich über die Einladung zum anschliessenden Hochzeitsfest. Es war unglaublich. Herzlichen Dank, liebe Vanessa und lieber Daniel.

freie Trauung - Destination Wedding